Ferienwohnung mit Burgblick

Hier gibt es vieles zu sehen und zu erleben...
...im Umkreis von 1km

Stadt Hardegg

Die kleinste Stadt Österreichs liegt eingebettet im wunderschönen Thayatal, direkt an der Grenze zu Tschechien, welche geografisch vom Fluss Thaya gebildet wird. Über die sogenannte Thayatal Brücke kommt man problemlos zu Fuß oder mit dem Fahrrad auf die andere Seite, welche nur wenige Gehminuten von uns entfernt ist. Ganz besonderen Charme erzeugen die alten Häuser rings um die Burg.

Mehr Infos über die Gemeinde Hardegg und Veranstaltungen finden Sie bei hier.

Und mit einem Klick zur Infobroschüre.

NEU im Sommer 2021 sind Führungen durch die Stadt.

Blick über Hardegg mit der Live Webcam.

Nationalpark Thayatal

In seiner unglaublichen Vielfalt bietet er erlebnisreiche Wander- und Fahrradtouren.

Als kleiner Vorgeschmack gibt es Online ein Video

Weitere Infos erhalten Sie hier.

Wander- und Fahrradtouren

Es gibt unzählige Routen entweder im Wald oder auf der Straße.
Dieser
Link gibt Ihnen eine gute Übersicht der Wander- und Fahrradrouten in der Umgebung.

Umfangreicher Informationen finden Sie im Wanderführer.

Guckkastenmuseum

Im Haus nr.36 finden Sie in einem ehemaligen Klassenzimmer das Guckkastenmuseum von Hardegg. Es zeigt die Geschichte der Stadt und vieles mehr. 

Für den Zugang ist ein Code erforderlich. Hier finden Sie mehr Infos.

Fluss Thaya

Eine Wanderung im Tal der Thaya oder einfach nur entspannt die Fischer beobachten, für jeden sicherlich etwas dabei. 

Burg Hardegg

Das Zentrum von Hardegg stellt die hoch am Felsen gelegen Burg dar. Erleben Sie die Geschichte von damals. Achtung, eventuell ist die Burg geschlossen!

Weitere Information finden Sie im Link.

Waldbad Hardegg

Für die heißen Sommertage findet man Abkühlung im Freibad von Hardegg, das so genannte Waldbad, welches nur wenige Gehminuten von uns entfernt ist.
Es ist ausgestattet mit Rutschen, Spielplatz, Tischtennis und sogar ein Beachvolleyball steht frei zur Verfügung.
Eintrittspreise liegen zwischen 2€ und 3€.

Definitiv ein Sommer Hotspot für jung und alt.
Weitere Information finden Sie
hier.

Wildkatzen

Unglaublich aber wahr, hier können Sie mit etwas Glück in der Wildnis lebende Katzen beobachten.
Zusätzlich finden Sie ein Wildkatzengehege beim Nationalparkhaus.
Besonderes Highlight ist die Fütterung jeden Samstag und Sonntag um 15.30.
Mehr Infos finden Sie
hier.

Kulturpunkt

Definitiv ist die kleinste Galerie in der kleinsten Stadt Österreichs ein Besuch wert. Eintritt ist kostenlos.

Mehr Information finden Sie im Link.

Grenzbrücke

Neben dem alten Zollamt vorbei kommt man über die Brücke ins Nachbarland Tschechien. Dort finden Sie weitere attraktive Ausflugsziele, siehe auch hier weiter unten.

...im Umkreis von 10km

Nationalpark Haus

Es ist die Anlaufstelle Nr.1 im Nationalpark.
Das Nationalparkhaus gibt einen Einblick in die Natur-Geschichten und die Naturforscherwerkstätte.
Es hat vom März bis September täglich geöffnet, ist barrierefrei und bietet den Besuchern einiges, von Führungen im Park, über E-Bikes Verleih, Touren, Abenteuerspielplatz, Restaurant und vieles vieles mehr.
Alle Infos über Öffnungszeiten und Angebote finden Sie
hier.

Schloss Ruegers

In einer Nachbarortschaft nicht unweit von Hardegg finden Sie das wunderschöne Schloss Ruegers.
Für Besichtigungen bitte rechtzeitig Online anmelden, siehe
Homepage.

Eisener Vorhang

1989 fiel der Eiserne Vorhang und vereinte Europa wieder nach etwa 40 Jahren. An einigen Stellen wie in Cizov gibt es noch Relikte vom Zaun, Wachtürme, Infotafeln, uvm.

Falls Sie noch mehr darüber Wissen wollen, klicken Sie hier.

Schloss Vranov nad Dyji

Nicht all zu weit entfernt auf der tschechischen Seite finden Sie das SchlossVranov.

Ein weitere Sehenswürdigkeit auf der ToDo-Liste.

Perlmutt Manufaktur

Ein weiteres MUST SEE ist die Perlmuttmanufaktur im Nachbarort Felling - die letzte Werkstatt Österreichs dieser Art.
Tauchen Sie ein in die Welt der Perlmutt und bestaunen Sie die Geschichte und Herstellung dieser wunderschönen Naturknöpfe.
Mehr Infos finden Sie auf deren
Homepage.

Ruine Kaja

Paar Minuten entfernt wartet das nächste Highlight auf Sie, die gern besuchte Ruine Kaja.

Hier gibt's mehr Infos für Sie.

Umlaufberg und Ruine Neuhäusel

Bei der Wanderung im tief eingeschnittenem Tal flussabwärts kommt man zum sogenannten Umlaufberg, dieser ist Umschlungen von der Thaya, also Natur pur.

Eine Station am Weg ist die RuineNeuhäusel/Nový Hrádek.

Reblaus Express

Nostalgische Eisenbahnambiente erleben Sie hier bei Fahrtantritt. In Kombination mit einer Fahrradtour lässt sich eine wunderbare Route zusammenstellen. Die Bahn fährt von Retz bis Drosendorf, also von der Weinmetropole übers Anglerparadies Hessendorf bis zur seenreichen Langau und hält etliche male in verschiedensten Stationen für Zu- und Ausstieg.

Eine Übersicht und weitere Informationen finden Sie auf deren Homepage.

P.S. die Mitnahme von Fahrrädern ist kostenlos. 

...im Umkreis von 30km

Weinstadt Retz

Ca. 15 Autominuten entfernt befindet sich die weltbekannte Altstadt von Retz.
Restaurants, Weinkellereien und Kaffeehäuser werden in Erinnerung bleiben. In und um der Stadt gibt es natürlich unzählige Sehenswürdigkeiten.
Mehr Information finden Sie auf deren
Hompage. Hier startet übrigens auch die Reblaus Express Bahn...

Erlebniskeller Retz

Den größten historischen Weinkeller Österreichs gibt es in Retz zu erkunden. Mit über 20km Röhren, Stollen und Labyrinth ist er nur mit einer Führung zu betreten. Falls Ihr Interresse geweckt wurde, klicken Sie einfach hier für mehr Information.

Stausee Vranov

In etwa 40min mit dem Fahrrad erreichen Sie den wunderschönen Stausee Vranov (Tschechien).
Für mehr Infos besuchen Sie deren
Homepage und die Links unterhalb.

Talsperre Vranov

Schifffahrt am Stausee

Badestrand

Windmühle

Als Wahrzeichen von Retz wird die letzte betriebsfähige Windmühle in Österreich genannt. Für ein paar Euro kann man die Mühle und deren Technik von Innen bestaunen.

Infos hierzu finden Sie unter dem Link.

Znojmo

Etwas weiter entfernt befindet sich die tschechische Stadt Znojmo (Znaim), welche auf jeden Fall einen Tagesausflug Wert ist. 
Mehr Information finden Sie hier im
Link.

weitere Highlights in Tschechien

Zusätzliche zu den oben erwähnten Punkten warten weitere zahlreiche Attraktionen und Aktivitäten auf der tschechischen Seite der Thaya auf Sie. Unterhalb finden Sie dazu einige Links.

Talsperre Vranov

Schifffahrt am Stausee

Badestrand

Burg Bitov

Burgruine Zornstein

und vieles vieles mehr...